Knisterpüppchen der Auftrag

Hallöchen ihr lieben,

Ich habe ja letzte Woche von einer der Therapeutin den Auftrag bekommen ich solle doch noch so ein Knisterdeckchen machen wie für Christina,halt nur in kleiner.
So nun habe ich hin und her Überlegt ,und heute habe ich von Nelia ein Tolles Päckchen bekommen da war auch eine Zeitung drin mit ganz vielen Püppchen,und da hatte ich gleich ne passende Idee.
Ich habe es zwar nicht so wie in der Zeitschrift gemacht sondern "Frei Schnauze" aber ich finde sie sehr gelungen.
In ihrem Bauch hat sie das Knisterpapier und oben in der Mützen spitze steckt ein Glöckchen.




Das Gesicht ist zwar nur Angedeutet,aber in Natura noch besser zu sehen

Und eine der von mir gehäkelten Blümchen hat sie auch bekommen,die mach ich immer beim Warten bei der Logo.



Danke Nelia deine Zeitung war genau passend
Ich hatte das Püppchen heute schon mit,und wollte sie eigentlich dort zusammen nähen und sie dann halt gleich übergeben.
Blöderweise hab ich Nadel und Garn vergessen.Aber die Therap. war schon total begeistert und aus dem Häuschen 
Morgen bekommt dann Christina ihr Knisterpapier und das Püppchen zieht dann auch gleich bei der Therap. ein

Danke fürs Anschauen.

Liebe grüsse eure Anni

Kommentare:

Ela hat gesagt…

eine tolle idee, ich finde es klasse das du
ja eigentlich fremden eine freude mit deinen arbeiten machst!!

LG Ela

Heike´s Kreativ-Kiste hat gesagt…

das ist ein niedliches püppchen geworden und ich sehe du wirst immer professioneller....TOP

lg heike

pingu hat gesagt…

ein süßes püppchen ist das geworden *daumenhoch*
lg pingu

anni hat gesagt…

ich danke euch fürs dicke Lob.
Ela das macht einfach besonders viel spass...aber ich denke das kennst du ja schon von mir :-)
lg Anni